Gottfried Widmer:120 Kurse in 30 Jahren – 1929 – 1960

Knapp 120 Kurse hat Gottfried Widmer zwischen 1929 und 1960 an der Uni Bern gehalten. Das zeigt ein Blick in die Vorlesungsverzeichnisse jener Jahre.


Woher stammen diese Informationen? – Der Bibliothekar Niklaus Bütikofer hat in den letzten Jahren die Vorlesungsverzeichnisse der Universität Bern aus der ersten Hälfte des 20.Jahrhunderts digitalisiert. Er hat diese Auswertung freundlicherweise gemacht. Gezählt hat er 119 Vorlesungen. Weil aber die erste Vorlesung aus dem Jahr 1929 mit dem Titel “Arabisch II” überschrieben ist sollte nach seiner Meinung im Semester zuvor eine entsprechende Übung “Arabisch I” gegeben haben.
Wie hat sich der Landpfarrer Gottfried Widmer organisiert? – Wie brachte er dieses Riesenpensum in seine Arbeit in der Pfarrgemeinde unter? – Wieviel Stunden pro Woche hat er für seine akademische Arbeit aufgewendet? – Wir wissen es nicht und sind auf Vermutungen angewiesen. Nach heutigen Masstäben hatte er mit dieser Anzahl Stunden mindestens ein 50 Prozent Pensum. Denn die Übungen mussten vorbereitet, die Klausuren korrigiert und die Studierenden beraten sein.
Es ist anzunehmen, dass Gottfried Widmer seinen “Berner Tag” gehabt hat. Einmal in der Woche. 30 Jahre lang. Und zweifellos hat er an jenem Tag auch noch andere Geschäfte in der Hauptstadt erledigt, bekannt ist, dass er gerne gut gegessen hat. Besonders gerne soll er das Restaurant Della Casa aufgesucht hat. Ein typisches Berner Lokal – und die Karte dürfte zu seiner Zeit nicht viel anders ausgesehen haben als heute.
Hier ein willkürlicher Auszug aus der beiliegenden Auswertung der Vorlesungsverzeichnisse.
Der gesamte Bericht kann hier heruntergeladen werden.
Download Vorlesungen Gottfried Widmer 1929 – 1960
1. 1936 Sommersemester: Nr. 322 PHILOSOPHISCHE FAKULTÄT I.
PD. Widmer : Repetitorium der hebräischen Grammatik. 2stündig.
2. 1936 Sommersemester: Nr. 323 PHILOSOPHISCHE FAKULTÄT I.
PD. Widmer : Lektüre altarabischer Gedichte. 2stündig.
3. 1936 Wintersemester: Nr. 330 PHILOSOPHISCHE FAKULTÄT I.
PD. Widmer : Einführung in das Aramäische oder Syrische. 2stündig.
4. 1936 Wintersemester: Nr. 331 PHILOSOPHISCHE FAKULTÄT I.
PD. Widmer : Arabisch: Biographien aus Ibn Khallikan. 2stündig.
5. 1937 Sommersemester: Nr. 322 PHILOSOPHISCHE FAKULTÄT I.
PD. Widmer : Arabisch: Quellen zur Geschichte der Kreuzzüge. 2stündig.

Kommentar hinterlassen