Das Herz der Finsternis

Im vergangenen Jahr wurde der 150 Geburtstag des britisch-polnischen Schrifstellers Joseph Conrad gefeiert. Grund einmal seine Novelle “Herz der Finsternis” zu lesen und sich mit dem Autor zu befassen.


Nur ein Gedanke: Wenn eine britische Zeitung im Kontext schreibt “Switzerland: Europe’s Heart of Darkness” dann ist das vielleicht auch eine Anspielung auf dieses Werk, das ja den Plot für Apocalpyse Now von Coppola liefert.
Noch eine Assoziation: Joseph Conrad stammt aus dem gleichen Ort – damals Polen, heute Ukraine – wie Wassili Grosman: Berdichev
Letzte Bemerkung: Das stilbildende Werk kann verschieden gelesen werden – und wird von afrikanischen Autoren seit den 70er Jahren als Dokument des Rassismus und Eurozentrismus gesehen. Als Projektion des Westens…
Deutscher Wikipedia Eintrag zu Joseph Conrad
Englischer Wikipedia Eintrag
Und hier gehts zu Sternenjägers Bookshop

Kommentar hinterlassen